• Martin-Marketing

Funkruf für Hilfskrankenhäuser


Die aktuelle Corona-Krise stellt die Gesellschaft, aber vor allem auch das Gesundheitswesen vor bisher ungeahnte Herausforderungen. So muss beispielsweise die Patientenversorgung räumlich partiell ausgelagert werden. Es können Turnhallen, Messehallen oder auch umfunktionierte Hotels sein, in denen in Krisenzeiten Patienten untergebracht werden müssen.

Die Zeit und der Aufwand des Umrüstens spielt dabei eine erhebliche Rolle.


Mit unserem Funkrufsystem, können Patienten Krankenhauspersonal rufen, ohne dass in jedem Zimmer eine Verkabelung notwendig ist. Eine Anbindung an bestehende Rufsysteme oder Telefonsysteme ist ebenfalls möglich. Aber nicht nur Patienten können einen Ruf auslösen, auch Pflegende können Kollegen hinzurufen, wenn sie Hilfe benötigen.



Durch den modularen Aufbau unserer Systeme ist es auch möglich, diese später kabelgebunden zu nutzen sowie zu erweitern, je nach Bedarf.

Vorteile auf einen Blick


  • Mobile flexible Funk-Rufanlage

  • Schnelle Installation durch batteriebetriebene Rufkomponenten

  • Hohe Reichweite in Hallen

  • Kartendarstellung der Rufe gibt dem Personal auch in neuer Umgebung schnelle Orientierung

  • Modularer Systemaufbau, der auch eine spätere und langfristige Verwendung ermöglicht



Für weitere Informationen folgen Sie dem Link:


https://www.martin.care/hilfskrankenhaus




23 Ansichten

Martin Elektrotechnik GmbH 

Dr. Gartenhof-Straße 4

97769 Bad Brückenau

Telefon: +49 9741 1500

email: info@martin.care

  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook
  • YouTube